2. Spieltag der Medenrunde

Am vergangenen Samstag trat unsere U18 bei strahlendem Sonnenschein zum zweiten Spieltag der Medenrunde an, um Ihre Tabellenführung zu verteidigen. Zu Gast in Hambrücken war die Spielgemeinschaft TSG SV Blankenloch / TC 1979 im TV Linkenheim. Unsere Mannschaft schlug sich sehr souverän und ließ es an diesem heißen Spieltag nicht zu, dass Ihre Kontrahenten auch nur ein Spiel für sich entscheiden konnten. Alle vier Einzel und die beiden Doppel konnten wir klar für uns entscheiden. So ging der Spieltag mit 6:0 zu Ende und unsere U18 steht immer noch fest an erster Stelle der Tabelle. Weiter so!

Am Sonntag traten unsere drei Herrenmannschaften, die für die Medenrunde 2020 gemeldet sind, an. Bei äußerst windigem Wetter spielten unsere Herren I gegen die TF Bruchsal, während parallel dazu die Herren II den TV Ersingen zu Gast hatten. Bei beiden Mannschaften kam es zu äußerst spannenden Begegnungen, doch leider mussten sich unsere Herren I (4:5) und Herren II (1:5) am Ende geschlagen geben. Auch auswärts ging es an diesem Spieltag nicht glücklicher für den TC 88 aus. Unsere Herren 30 verloren beim TC Obergrombach leider mit 0:9. Die Damen I hatten am letzten Wochenende eine Spielpause.

 

Wir erwarten mit Spannung die kommenden Spieltage und hoffen auf ein paar positivere Ergebnisse. Die nächsten Spieltermine im Überblick: Am Samstag, den 04.07., spielt unsere U18 zu Gast beim TC BW Untergrombach. Am Sonntag, den 05.07., spielen insgesamt drei Mannschaften bei uns zuhause: unsere Damen I gegen den TC Rheinhausen, unsere Herren I gegen die Mannschaft vom KIT SC 2010 und die Herren 30 gegen die Spielgemeinschaft TSG TC Karlsruhe-West / SG DJK / FV Daxlanden. Ebenfalls am Sonntag spielen unsere Herren II zu Gast beim TC Keltern. 

Kontakt

An der L556

76707 Hambrücken

MAIL: tennishambruecken@gmail.com